Copyright © by Budo Sport Club Paderborn. Alle Rechte vorbehalten.                                       Impressum                                                                  Top home BUDO SPORT CLUB PADERBORN  Stettiner Str. 1 / am Frankfurter Weg Telefon-Infos 0 52 51 / 30 04 26 Bogensport

Allgemeine Wettkampfdisziplinen und Wettkampfregeln im KICKBOXEN.

(Einige Punkte können von Verband zu Verband variieren.)

Bei Kickbox-Kämpfen mit Low-Kicks, sowie bei Kämpfen nach K1-Regeln gelten andere Wettkampfrichtlinien !


Semikontakt-Kickboxen:

Es müssen saubere kontrollierte Techniken mit leichtem Kontakt ausgeführt

werden. Nach jedem erfolgreichen Treffer wird der Kampf vom Kampfrichter unterbrochen, die Kämpfer/innen begeben sich auf ihre Ausgangspositionen und eine Punktwertung wird gegeben.

Gekämpft wird auf einer markierten Wettkampffläche.


Leichtkontakt-Kickboxen:

Es müssen saubere kontrollierte Techniken mit leichtem Kontakt ausgeführt

werden. Nach Beendigung der Kampfrunden wird eine Punktwertung vergeben. Der Kampf wird nur  bei Regelverstößen o. ä. vom Kampfrichter unterbrochen. Gekämpft wird auf einer markierten Wettkampffläche oder im Boxring.


Vollkontakt-Kickboxen:

Es dürfen alle Techniken mit vollem Kontakt ausgeführt werden. Nach Beendigung der Kampfrunden wird eine Punktwertung vergeben, wenn kein vorzeitiges Ende (z.B. durch ein

“K. o.“) erreicht wurde. Der Kampf wird nur bei Regelverstößen o. ä. vom Kampfrichter unterbrochen. Gekämpft wird im Boxring.


Gewichtsklassen


Semikontakt:

Schüler/innen bis 12 Jahre -25 / -30 / -35 / -40 / -45 / -50 / +50 kg

Jugend bis 15 Jahre -50 / -57 / -63 / -69 / -75 / -81 / -86 / +86 Kg

Senioren/innen ab 16 Jahre -57 / -63 / -69 / -75 / -81 / -86 / -91 / +91Kg

(Die Gewichtsklasseneinteilung kann variieren / siehe Wettkampfausschreibung!)


Leichtkontakt:

Schüler/innen bis 12 Jahre -25 / -30 / -35 / -40 / -45 / -50 / +50 kg

Jugend bis 15 Jahre -50 / -54 / -57 / -60 / -63,5 / -67/ - 71 / -75 / -81 / +81

Senioren/innen ab 16 Jahre -57 / -60 / -63,5 / -67 / -71 / -75 / -81 / -86 / -91 / +91Kg

(Die Gewichtsklasseneinteilung kann variieren / siehe Wettkampfausschreibung!)


Vollkontakt:

- Senioren/innen ab 16 Jahre

-48 / -51 / -54 / -57 / -60 / -63,5 / -67 / -71 / -75 / -81 / -86 / -91 / +91Kg


Wettkampfkleidung / -Ausrüstung


Die Kämpfer/innen haben beim Semi- bzw. Leichtkontakt eine saubere, dem Kampfstil entsprechende Kleidung zu tragen, z. B. Kickboxhose mit T-Shirt des Vereins bzw. der Schule.

Zur weiteren Ausrüstung gehören:

Fußschützer, die den gesamten Fuß bedecken, Schienbeinschoner, Tiefschutz, offene oder geschlossene Boxhandschuhe für Semikontakt und geschlossene Boxhandschuhe (10oz, bei Kindern je nach Alter auch 6oz) für Leichtkontakt, Zahnschutz (empfohlen), Kopfschutz (freigestellt).


Beim Vollkontakt haben die Kämpfer/innen eine saubere Kickboxhose zu tragen. Die Herren kämpfen mit blankem Oberkörper, die Damen tragen ein entsprechendes Sportshirt.

Zur weiteren Ausrüstung gehören:

Fußschützer die den gesamten Fuß bedecken, Schienbeinschoner, Tiefschutz, Zahnschutz , Bandagen , geschlossene Boxhandschuhe (10oz), Brustschutz für Damen, Kopfschutz (freigestellt).


Kampfzeit


Semikontakt:

Vorkämpfe 2-3 Minuten, Finale 2x2 Minuten, Grand Champion 3 Minuten

Bei Gleichstand erfolgt eine Verlängerung von 1 Minute.


Leichtkontakt:

 Vorkämpfe 2x2 Minuten, Finale 3x2 Minuten


Vollkontakt:

Vorkämpfe 2x2 Minuten, Finale 3x2 Minuten


Erlaubte Techniken

- Gerade Schläge

- Haken

- kontrollierte Faustrückhandschläge

- alle Tritttechniken bei denen mit dem Fuß getroffen wird

- Fußfeger in Knöchelhöhe.

Alle Schläge und Tritte dürfen nur zum Oberkörper und zum Kopf ausgeführt werden!


Verbotene Techniken und Handlungen

- Schläge und Tritte unterhalb der Gürtellinie, zum Rücken, zum Hals und zum Hinterkopf

- Schläge und Tritte zum Rücken

- Schläge und Tritte zum Hals

- Schläge und Tritte zum Hinterkopf

- Schläge mit der Innenhand

- Schläge mit der Handkante

- Kopfstöße

- Ellenbogentechniken

- Knietechniken

- Tritte mit dem Schienbein

- zu harter Kontakt beim Semi- und Leichtkontakt

- verlassen der Kampffläche

- sprechen auf der Kampffläche während des Kampfes

- unsportliches Verhalten

Es wird ein sportlich faires Verhalten von allen Kämpfer/innen, den Trainern/innen sowie Betreuern/innen erwartet!